Vorteile des Essens von Himbeeren

Himbeeren sind duftend süß und vermitteln eine nahezu “Melt-in-Your-Mouth” -Textur. Die häufigste Himbeersorte ist rot-rosa, andere sind schwarz, lila, orange, gelb und weiß. Himbeeren haben Hybriden wie Loganbeeren und Boysenbeeren, und letztere sind das Ergebnis einer absichtlichen oder zufälligen Kreuzung von Beeren über viele Jahrhunderte.

Forschungsergebnisse von Ernährungswissenschaftlern aus Labors auf der ganzen Welt stimmen darin überein, dass durch den Verzehr von Himbeeren viele gesundheitliche Vorteile erzielt werden können. Entscheiden Sie sich nicht für Himbeeren, die Anzeichen von Schimmel oder matschigen Flecken aufweisen, sondern für reife, feste und farbenfrohe Himbeeren.

Hier sind einige der gesundheitlichen Vorteile, die jeder genießen kann, der Himbeeren in ihren vielen Formen isst.

Gestärktes Immunsystem

Mineralien wie Vitamin C sollen dem Körper helfen, starkes Bindegewebe und ein Immunsystem zu entwickeln, das den Angriff von Mikroorganismen abwehren kann. Himbeeren wie andere Beeren wie Blaubeeren, Preiselbeeren und Erdbeeren enthalten viel Vitamin C in ihrer Struktur. Ernährungswissenschaftler haben gesagt, dass eine Tasse Himbeeren den Menschen Vitamin C sowie Kalium für 64 Kalorien bietet.

Regelmäßiges Trinken von Himbeertee kann helfen, Hautreizungen zu reduzieren und die Hautfestigkeit zu verbessern. Vitamin A hilft bei der Immunität gegen häufige Krankheiten und sorgt dafür, dass die Haut glatt aussieht. Wenn Sie an Halsschmerzen leiden, kann dies auch Reizungen lindern.

Was mögen Verbraucher an roten Himbeeren am liebsten?

Rote Himbeeren sind eine gesunde Ergänzung für jedermanns Ernährung. Diese Frucht hat einen einzigartigen köstlichen Geschmack und ist voller Vitamine, Antioxidantien und Ballaststoffe. Möglicherweise ist der vielversprechendste Vorteil des Verzehrs von roten Himbeeren ihre erhebliche Menge an Ellagsäure. Klinische Tests zeigen, dass Ellagsäure das Wachstum von Krebszellen hemmen kann.

Fazit

Sicher, Himbeeren sind sehr leicht verderblich. Sie können während der Lagerung einen Teil ihrer Kräfte verlieren. Bei sorgfältiger Behandlung liefern sie jedoch so viele Nährstoffe, die vor der Entwicklung vieler Krankheiten schützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *